Gesund wohnen: Ort der Regeneration

Unser Körper fühlt sich in einem Holzhaus einfach pudelwohl. Diverse Studien* belegen, dass Blutdruck, Herzfrequenz und Stresslevel in einem Holzhaus sinken. Eure Aufmerksamkeit, Konzentration und Kreativität werden gefördert und ihr könnt auch besser schlafen.

*Vgl. u. a. Human Research Institut für Gesundheitstechnologie und Präventionsforschung (Weiz/Steiermark), Studie „SOS – Schule ohne Stress

Gesundes Raumklima

Gute Luft wirkt sich positiv auf unsere Gesundheit und Leistungsfähigkeit aus. Ist die Luft zu feucht, begünstigt das die Vermehrung von Pilzen (Schimmel), Bakterien und Hausstaubmilben. Ist die Luft zu trocken, trocknen die Schleimhäute unserer Atemwege und Augen aus. Das macht uns anfälliger für Krankheiten und Allergien und sorgt für Hustenreiz sowie juckende, gerötete Augen.

Dank der besonderen Zellstruktur von Holz regulieren die Holzoberflächen in unseren Häusern das Raumklima auf ganz natürliche Weise und sorgen so für bessere Luft. Gesund wohnen in gesundem Raumklima!

Schadstoffgeprüfte Holzhäuser

Eurer Gesundheit und der Umwelt zuliebe setzen wir in unseren Massivholzhäusern konsequent auf unbedenkliche Substanzen und Materialien. Die sorgfältige Auswahl hochwertiger Baustoffe übernehmen dabei unsere Schadstoff-Experten anhand detaillierter Emissionsprofile.

Externe Inhalte & Analyse

Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten, nutzen wir nach Ihrer Zustimmung Mapbox und Typeform zur Einbindung externer Medien sowie Meta und Google zu Auswertungs- und Marketingzwecken.

Durch Betätigen von „Alles akzeptieren“ oder „Nur Inhalte akzeptieren“ willigen Sie ein, dass die jeweiligen Dienste Information auf ihrem Gerät speichern und auslesen, ihre Daten verarbeiten und diese ggfs. in die USA übertragen.

Sie können ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in der Datenschutzerklärung widerrufen. Weitere Informationen erhalten Sie dort oder in unserem Impressum.